Baumschutzinitiative Hannover





(c) 1993 Verlagsgesellschaft Madsack
 

Datum=17.07.1997; Quelle=HAZ; Ressort=STAN;
Überschrift=Die_Big_Band_swingt_und_die_Kinder_haben_den_richtigen_Riecher;
‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹‹

Die Big Band swingt, und die Kinder haben den richtigen Riecher

Endlich dürfen die Kinder mal so richtig barfuß durch den Matsch stapfen,
über einen dicken Baumstamm klettern und ihre Nase in alles mögliche
hineinstecken. Auf dem Pfad der Sinne kommt es nicht auf Geschicklichkeit
an, sondern vor allem auf einen guten Riecher, sensible Geschmacksnerven und
gefühlvolle Hände und Füße. Tagelang haben die Jungen und Mädchen des
Kindergartens der Corvinuskirche Stöcken an ihrem Beitrag für das Kirchfest
gebaut. Aber auch etliche andere Gemeindemitglieder haben sich etwas
einfallen lassen, damit bei den rund 700 Besuchern keine Langeweile
aufkommt. Die Liedertafel Stöcken gibt ein Ständchen, die Big Band (Bild)
swingt, Julia Hamann von der Baumschutzinitiative bastelt an ihrem Infomobil
mit den Kindern, andere haben stundenlang Kuchen gebacken, und die
Geschäftsleute haben kräftig Preise für die Tombola gespendet. Hinter so
viel Engagement steckt natürlich ein guter Zweck. Der Erlös in Höhe von 6000
Mark ist für den behindertengerechten Umbau des Gemeindehauseingangs
geplant. “Viele ältere Menschen kommen mit ihren Gehwagen nicht die Treppen
hinauf. Und Mütter haben mit ihren Kinderwagen dasselbe Problem³, erläutert
Pastor Ralf Rogge. Obwohl die Finanzierung des 100 000 Mark teuren Projektes
noch nicht völlig gesichert ist, hofft Rogge, daß im Frühjahr mit dem Umbau
begonnen werden kann.

nic / Plümer
 


Zurück zum Pressespiegel

Zurück zum Anfang